Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Wörns, Fahrenhorst und Giannikis sehen späten 1:0-Erfolg des FVN

Gelungener Start der Niederrhein-Auswahl in den U 16-Länderpokal in Duisburg gegen das Rheinland

10.05.2019
Auch Christian Wörns (2.v.r) schaute sich das Spiel der FVN-Auswahl an.
Auch Christian Wörns (2.v.r) schaute sich das Spiel der FVN-Auswahl an. - Foto: Volker Nagraszus

Einen optimalen Start in den U 16-Länderpokal erwischte die Auswahl vom Niederrhein vor heimischer Kulisse in der Sportschule Wedau in Duisburg. Die Mannschaft von FVN-Verbandssportlehrer Udo Hain setzte sich zum Auftakt am Freitag gegen die Auswahl aus dem Rheinland 1:0 durch. Der entscheidende Treffer (Spielzeit: drei mal 20 Minuten) fiel erst kurz vor Schluss.

Unter den zahlreichen Zuschauern, die den Weg auf das Gelände der Sportschule gefunden hatten, waren auch die Ex-Nationalspieler Christian Wörns (demnächst U 18-Trainer beim DFB) und Frank Fahrenhorst (U 17 FC Schalke 04) sowie Argirios Giannikis (unter anderem Rot-Weiss Essen).

Weitere Infos zum Turnierverlauf auf DFB.de

Text: Thomas Palapies-Ziehn
Fotos: Volker Nagraszus, Rüdiger Zinsel

Nach oben