Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Futsal: PCF Mülheim steigt in Regionalliga auf

01.06.2018
[Foto: PCF Mülheim]
[Foto: PCF Mülheim] -

Erstmalig seit ihrem Bestehen und genau zum 10jährigen Vereinsjubiläum hat der Primero Club de Futsal Mülheim es geschafft: Mit einem großen Vorsprung von 12 Punkten vor dem Zweitplatzierten HSRW Kleve Futsal wird der PCF Futsal-Niederrhein-Meister und steigt in die WDFV-Regionalliga auf. Dort wird der Verein den FVN in der nächsten Saison zusammen mit dem Wuppertaler SV vertreten. Die erste Mannschaft von Fortuna Düsseldorf konnte sich dort leider nicht halten und ist in die Niederrheinliga abgestiegen.

In der FVN-Landesliga setzte sich das Team von International Moers ähnlich souverän durch und steigt in die Niederrhein-Liga auf. Auch hier ist eine Besonderheit zu vermerken. Der Verein hat in der abgelaufenen Saison erstmalig am Ligaspielbetrieb teilgenommen.

Beiden Vereinen gratulieren wir und wünschen jetzt schon viel Erfolg für die nächste Saison.

In der Futsal-Pokalrunde steht der erste Finalist mit Fortuna Düsseldorf fest. Der Gegner wird am 15. Juni im Spiel Futsal TG Neuss gegen den Wuppertaler SV ermittelt. Das Endspiel findet am 23. Juni in Düsseldorf statt.

[Text: W.Leidel | Fotos: PCF Mülheim | Layout: F.B./FVN]

Nach oben