Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Oldie Ü60-Kleinfeldturnier beim Oldie-Standort in Lankern/Dingden

„Runter vom Sofa, rauf auf den Platz"

31.05.2018
[Foto: FVN]
[Foto: FVN] -

Unter dem Motto „runter vom Sofa, rauf auf den Platz“ treffen sich vier Oldie Ü60-Teams zu einem Miniturnier am Donnerstag, 24.5.2018, ab 19 Uhr auf der Platzanlage von GW Lankern (Lankerner Schulweg 9, Hamminkeln-Lankern). Erstmalig wird am Niederrhein eine FVN-Kleinfeldrunde 2018 für Oldie Ü60-Mannschaften mit insgesamt sechs Mannschaften ausgespielt (s. Spielplan - Download). Gespielt wird bei den einzelnen Turniertreffs „jeder : jeden“. Die Einzelergebnisse fließen anschließend in eine Gesamttabelle ein, die vom Spielrundenleiter Georg Lörcks koordiniert wird. Die Spielzeit beträgt zweimal zehn Minuten. Bei den verkürzten Spielzeiten ist der „Fliegende Wechsel“ erlaubt. Eine Mannschaft besteht aus sechs Feldspielern und einem Torwart. Es herrscht bei den Spielen „Grätschverbot“. Gespielt wird nach den Bestimmungen des FVN für Oldie Ü60-Fußball.

Folgende Mannschaften sind mit am Start: VfL Rhede, SG Dingden/Lankern, SG Haldern/RW Erfgen, SV Rheinkraft-Ginderich.

Im Anschluss der Spiele wird zumeist bei einem kleinen Umtrunk und Gegrillten über die eine oder andere Szene noch gemeinsam in lockerer Runde diskutiert. Zudem werden untereinander Kontakte geknüpft. Die ersten beiden Treffs im Rahmen der Kleinfeldrunde in diesem Jahr liefen bereits sehr harmonisch über die Bühne. Interessierte Beobachter, Standort-/Kreisvertreter sind herzlich willkommen.

Ziel ist es, unter dem Motto „Fair ist mehr“ einen herrlichen Fußballabend unter Gleichgesinnten zu erleben (natürlich auf Rasen!).

Mannschaften/Vereine, die sich ebenfalls für den Oldie Ü60-Kick interessieren oder sogar am 30.06.2018 in Wedau mit einem Team „mitmischen wollen, können sich bei Herrn Lemm melden - E-Mail: lemm@fvn.de, Tel.:0203-7780211

[Text: R.Lemm/FVN | Foto: FVN | Layout: F.B./FVN]

Nach oben