Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Futsal-Auswahl beim FVN

Erstmaliges Zusammenkommen der besten FVN-Futsaler

20.09.2010
DIe Futsal-Niederrheinauswahl 2010 bei ihrem ersten Zusammentreffen
DIe Futsal-Niederrheinauswahl 2010 bei ihrem ersten Zusammentreffen -

Der Trendsport Futsal etabliert sich immer weiter im Alltag der Fußballer am Niederrhein. Die Hallenfußball-Variante mit dem sprungreduzierten Ball findet ihren Weg mehr und mehr in die Vereine, startete erfolgreich in einen geregelten Spielbetrieb und stellt sich  nun auch in Sachen Verbandsauswahl auf. Erstmalig wurde eine Futsal-Auswahl-Sichtung im Fußballverband Niederrhein durchgeführt. Trainer Sascha Mirza sucht nach den besten Futsalern im Verbandsgebiet um den FVN im nationalen Vergleich vertreten zu können.

Erstmalig traf sich die Futsal-Hallenfußballauswahl des FVN am Samstag, den 11.9.2010 in der Sportschule Wedau, um ihr erstes gemeinsames Sichtungstraining zu absolvieren. Dreizehn Spieler, die aktiv in Futsalvereinen des FVN dem Ball nachjagen und in entsprechenden Futsalligen am Spielbetrieb teilnehmen, wurden im Namen des Verbandsfußballausschuss-Vorsitzenden Wolfgang Jades eingeladen. Herzlich begrüßte Jades die Spieler zu dieser Sichtung und stellte bei der Gelegenheit seinen Ausschusskollegen Manfred Neufeld als Betreuer der Auswahl sowie den künftigen Trainer Sascha Mirza vor.  Mirza kennt sich als Jades Stellvertreter als Spielleiter der FVN-Futsalliga bestens in der Futsal-Szene aus und konnte als Trainer des letztjährigen Futsalmeisters Düsseldorf Lions, bereits Erfolge im Futsal-Bereich nachweisen. Mit ihm sieht der FVN sich gut beraten auch eine schlagkräftige Futsal-Truppe zusammenzustellen.

Ziel ist, auch am Niederrhein ein entsprechendes Auswahlteam aufzubauen, das z.B. bei einem DFB-Futsal-Länderpokal das vorhandene Talent am Niederrhein präsentieren könnte. Ihr erstes offizielles Spiel wird die Auswahl am 1. Oktober 2010 in der Sportschule Hennef gegen eine Auswahl des Fußballverbandes Mittelrhein bestreiten. Im Rahmen einer DFB-Futsaltagung soll diese Begegnung gleichzeitig als Demonstrationsspiel für die DFB-Tagungsteilnehmer dienen, um die Fortentwicklung dieses beliebten Sportes weiter voran zu treiben. 

 

 

 

Nach oben