Fußballverband Niederrhein e.V.
Gewinnen - Fair und mit Respekt.

Ferienangebote

Ein wichtiger Bereich der Jugendarbeit besteht in der Gestaltung der Ferien. Diese ermöglichen es, den Kindern und Jugendlichen wichtige Erfahrungen zu gewinnen, neue soziale Beziehungen aufzubauen und etwas anderes als den Alltag zu erleben.

Freizeitlager Deitenbach

Freizeitaktivitäten in Deitenbach
Freizeitaktivitäten in Deitenbach - Foto: FVN

Für Jugendmannschaften im Alter von 8 bis 12 Jahren bietet der Fußballverband Niederrhein e.V. in den Sommerferien sein Freizeitlager Deitenbach an der Aggertalsperre (Nähe Gummersbach) an. Jeweils6 Kinder und der Betreuer werden dabei in Holzhäusern untergebracht. Das vielfältige Programm der Lagerleitung bietet die Gewähr dafür, dass den Kindern erlebnisreiche 12 Tage in der freien Natur angeboten werden.

Eine Information kann beim Fußballverband Niederrhein e.V.,
Herr Fröhlich, Tel. 0203/7780-205, E-Mail: froehlich@fvn.de angefordert werden.

Weitere Infos finden Sie in untenstehenden Ausschreibungen:

Zeltlager Landenhausen

Nach dem Fußball erstmal abkühlen...
Nach dem Fußball erstmal abkühlen... - Foto: FVN

Die DFB-Stiftung Egidius Braun ermöglicht Vereinen, die sich besonders um die Jugendarbeit verdient gemacht haben, kostenlos an einer Ferienfreizeit teilzunehmen. Der Fußballverband Niederrhein e.V. führt diese Fußballferienfreizeit seit Jahren gemeinsam mit dem Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen im "Zeltlager Landenhausen" im Vogelsbergkreis in Hessen durch.

Für das Jahr 2015 nehmen die Vereine SG Neukirchen-Hülchrath, HSV Langenfeld 1959, Turn- und Sportfreunde 1910/1920 und SpVgg. Steele 03/09 mit Kindern im Alter von 10 bis 13 Jahren an der Maßnahme teil.

Nähere Einzelheiten erhalten Sie bei der Abteilung Jugend, Herrn Fröhlich, Telefon: 0203 7780-205 bzw. froehlich@fvn.de

An einem zentralen Fußballjugendcamp für 13- bis 15jährige Jungen in der Sportschule Malente wird der Verein Hamminkelner Sportverein 1920/46 teilnehmen.

Nach oben