Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Das Präsidium

Das Präsidium nach dem Verbandstag 2016: oben v.l.n.r.: Peter Waldinger, Ralf Gawlack, Andreas Thiemann, Thorsten Flügel; unten v.l.n.r.: Michael Kurtz, Jürgen Kreyer, Manfred Abrahams, Peter Frymuth, Franz-Josef Vos, Wolfgang Jades
Das Präsidium nach dem Verbandstag 2016: oben v.l.n.r.: Peter Waldinger, Ralf Gawlack, Andreas Thiemann, Thorsten Flügel; unten v.l.n.r.: Michael Kurtz, Jürgen Kreyer, Manfred Abrahams, Peter Frymuth, Franz-Josef Vos, Wolfgang Jades - Foto: FVN

Das Präsidium des Fußballverbandes wurde in seiner derzeitigen Zusammensetzung auf dem Verbandstag 2016 in Duisburg gewählt. Die Präsidiumsmitglieder haben die Aufgabe ihre Fachbereiche mit Hilfe der hauptamtlichen Mitarbeiter in der Geschäftstelle zu führen.

Zu diesen Aufgaben gehören:

  • Errichtung, Unterhaltung und Wiederherstellung von Sportstätten, Heimen, der Sportschule Wedau in Duisburg sowie von Sportheil- und Erholungsstätten zur Betreuung von sport-verletzten und erholungsbedürftigen Spielern
  • Förderung der Jugendpflege
  • Durchführung von Lehrgängen zur Förderung sportlicher Betätigung und zur Aus- und Fortbildung von Trainern, Übungsleitern, Organisations- und Jugendleitern sowie der Mitarbeiter und Mitglieder des Verbandes
  • Leistung von Beiträgen an gemeinnützige Einrichtungen des Sports und der Jugendpflege
  • Überlassung der Einrichtungen und Sportstätten der Sportschule Wedau an andere Verbände und sonstige Organisationen mit gemeinnützigen Zielen
  • Übernahme der Kosten der zur Erfüllung der Verbandszwecke notwendigen Sitzungen und Tagungen
  • Beschaffung und Unterhaltung von Einrichtungen, die die Verbandszwecke fördern
    Übernahme der Kosten der allgemeinen Verwaltung
  • Durchführung von Meisterschafts- und anderen Wettbewerben sowie von repräsentativen Veranstaltungen und nationalen wie internationalen Begegnungen
  • Unterstützung aller Bestrebungen, die auf eine Förderung des Sports, insbesondere des Fußballsports gerichtet sind.

W.Hützen

Grußwort des Ehrenpräsidenten Walter Hützen: "Sehr geehrte Damen und Herren, von 1989 bis 2013 durfte ich dem Fußballverband Niederrhein als Präsident vorstehen. Viele positive und einige traurige Entwicklungen habe ich mitgemacht. Doch bleibt mir eine zufriedene Bilanz der Arbeit im FVN. Mit Stolz können wir auf die Fußballandschaft des Niederrheins blicken und sehen eine prächtig entwickelte Spielkultur, qualifizierte Sportler und die erfreuliche Symbiose von Tradition und Zukunft. Die "wichtigste Nebensache der Welt" ist für viele Fußballerinnen und Fußballer pure Leidenschaft, genau so geht es uns - aus genau diesem Grund arbeiten wir gerne und intensiv in diesem Verband - stets um das Wohl des Fußballs und der Menschen am Niederrhein bemüht."

Die Mitglieder des Präsidiums

Foto: Peter Frymuth

Peter Frymuth

Präsident des Fußballverbandes Niederrhein e.V.
Düsseldorf

Foto: Jürgen Kreyer

Jürgen Kreyer

Vizepräsident des Fußballverbandes Niederrhein e.V.
Wassenberg

Foto: Manfred Abrahams

Manfred Abrahams

Schatzmeister des Fußballverbandes Niederrhein e.V.
Mönchengladbach

Foto: Thorsten Flügel

Thorsten Flügel

Beisitzer im Präsidium des Fußballverbandes Niederrhein e.V.
Essen

Foto: Franz-Josef Vos

Franz-Josef Vos

Beisitzer für Kreisangelegenheiten im Präsidium des Fußballverbandes Niederrhein
Mönchengladbach

Foto: Michael Kurtz

Michael Kurtz

Vorsitzender des Jugendausschusses im Fußballverband Niederrhein e.V.
Wuppertal

Foto: Wolfgang Jades

Wolfgang Jades

Vorsitzender des Fußballausschusses im Fußballverband Niederrhein e.V.
Moers

Foto: Andreas Thiemann

Andreas Thiemann

Vorsitzender des Schiedsrichterausschusses im Fußballverband Niederrhein e.V.
Moers

Foto: Peter Waldinger

Peter Waldinger

Vorsitzender des Qualifizierungsausschusses im Fußballverband Niederrhein e.V.
Hilden

Foto: Ralf Gawlack

Ralf Gawlack

Geschäftsführer des Fußballverbandes Niederrhein e.V.
Düsseldorf

Nach oben