Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

RSS

Das kostenlose Webfeed Abo

Das Webfeed-Symbol

Nicht nur für Vertreter der Presse, sondern auch für alle anderen an den Neuigkeiten des Fußballverbandes Niederrhein interessierten Personen, bietet sich die Verwendung des fvn.de-Newsfeeds an. So verpassen Sie keine Neuigkeit des Fußballverbandes Niederrhein mehr, ohne täglich auf fvn.de vorbeischauen zu müssen. Erhalten Sie bequem per Mausklick die Schlagzeilen des Tages und entscheiden Sie dann selbst ob Sie mehr über das Thema wissen möchten...

Abo und Verwendung sind KOSTENLOS und ganz einfach!

RSS steht für "Really Simple Syndication" und ist eine Technik, die es Ihnen ermöglicht, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben. Das ist ganz einfach: Alles, was Sie benötigen, ist ein sogenannter RSS-Newsreader. Das ist ein Programm (in ihrem Browser/Smartphone/Pad etc.), das ständig die aktuellsten, für Sie interessanten Nachrichten aus dem Internet herunterlädt und bereitstellt. RSS ist ein Standardformat und bei vielen Nachrichtenseiten äußerst beliebt

RSS-Feeds sind ein kostenloser Service. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Hilfe zur Verwendung der RSS-Feeds geben können. Wenden Sie sich bei Problemen bitte an den Hersteller Ihres RSS-Newsreaders. Weitere Informationen finden Sie z.B. in den Wikipedia-Artikeln zu RSS sowie zu RSS-Feedreadern.

Unsere Feeds im Überblick

Kategorie Adresse
Aktuelle Meldungen http://fvn.de/314-0-rss.html
Herrenfußball http://fvn.de/314-0-rss.html?kat=3
Frauenfußball http://fvn.de/314-0-rss.html?kat=4
Juniorenfußball http://fvn.de/314-0-rss.html?kat=5
Mädchenfußball http://fvn.de/314-0-rss.html?kat=6
Schiedsrichter http://fvn.de/314-0-rss.html?kat=7
Freizeit- und Breitensport http://fvn.de/314-0-rss.html?kat=8
Stellenangebote http://fvn.de/314-0-rss.html?kat=19
Futsal http://fvn.de/314-0-rss.html?kat=9

Hinweise zur Einbindung von RSS-Feeds auf externen Seiten

Die über RSS Feeds veröffentlichten Inhalte und Werke sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors oder Urhebers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Beiträge Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Links zur Website über die RSS-Inhalte des Anbieters sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch den Anbieter der Website. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit Erlaubnis zulässig. Die eingebundenen Inhalte sind jederzeit als Inhalte der Website www.fvn.de kenntlich zu machen.