Fußballverband Niederrhein e.V.
Gewinnen - Fair und mit Respekt.

Mädchenfußball

Mädchenfußball am Niederrhein
Mädchenfußball am Niederrhein - Klicken Sie auf das Bild für eine Slideshow

„Der Mädchenfußball boomt. Die Aufgabe des FVN ist es diesem Wachstum den nötigen Platz zu geben und die Spielbetriebe und Strukturen anzupassen. Auch die Talentförderung in diesem Bereich müssen wir weiter ausbauen und den talentierten Mädchen Möglichkeiten geben sich am Niederrhein weiterzuentwickeln." gibt der Mädchenfußballausschuss des FVN einige Auszüge aus dem neuen Handlungskonzept preis, das 2011 vom Jugendfußballausschuss verabschiedet wurde. „Auch die Zusammenarbeit mit Schulen möchten wir verstärkt ins Auge fassen und die Partnerschaften stärken. Die Mädchen sollen auch im Sportunterricht Spaß am Fußball haben und ihr Interesse für den Sport gewinnen... Wir haben viele Ideen und packen es an, unser Handlungskonzept weiter in die Tat umzusetzen."

Handlungskonzept Mädchenfußball


Download Handlungskonzept Mädchenfußball (754 kB)
Handlungskonzept Mädchenfußball 2013-2016 - Stand März 2014

22.07.2015

Fußballferienfreizeit in Deitenbach läuft

Fußballferienfreizeit in Deitenbach läuft

Fußballferienfreizeit in Deitenbach läuft – Lagerleiter Wolfgang Schoofs wurde verabschiedet. 13 tolle Tage mit viel Spaß, toller Stimmung, super Wetter und vielen neuen Freunden im Freizeitlager des Fußballverbandes Niederrhein e.V. (FVN) in Deitenbach sind am 09.07. zu Ende gegangen. Das 1. Lager 2016 blickt auf eine wunderbare Zeit an der Aggertalsperre zurück.

10.07.2015

Gruppeneinteilung für die Juniorinnen in der Saison 2015/2016 ist online

Gruppeneinteilung für die Juniorinnen in der Saison 2015/2016 ist online

Die Gruppeneinteilung für die Juniorinnen in der Saison 2015/2016 ist seit heute auf den Seiten des FVN abrufbar.

Das Dokument ist zu finden unter - Mädchen oder direkt hier zum downloaden.

(290 kB)
Gruppeneinteilung der Juniorinnen für die Saison 2015/2016

(561 kB)
Gruppeneinteilung der Juniorinnen in der Saison 2015/2016 als PDF

23.06.2015

Borussia Mönchengladbach verteidigt den FVN-Pokal erfolgreich

Borussia Mönchengladbach verteidigt den FVN-Pokal erfolgreich

Von Dirk Bimbach

Zu Gast beim Tag des Mädchenfußballs im Kreis 9 Duisburg/Mülheim/Dinslaken im Leichtathletikstadion in Duisburg bestritten die D-Juniorinnen das FVN-Pokalendspiel. In der Heimspielstätte von Eintracht Duisburg, welche als Ausrichter fungierten, boten die beiden Gladbacher Mannschaften den zahlreichen Fans ein Spiel, in dem Juniorinnen von Borussia Mönchengladbach klar das Spiel lenkten. In der ersten Halbzeit legte die Borussia mit 4 Toren vor, diesen Vorsprung konnten sie bis zum Ende des zweiten Durchgangs noch zu einem 13:0 Sieg ausbauen. Die Titelverteidigerinnen freuten sich über den FVN-Pokal, welchen die Mädels aus den Armen von Günter Zwaka (Mädchenreferent

08.06.2015

SGS Essen gewinnt den B-Juniorinnen-Niederrheinpokal

SGS Essen gewinnt den B-Juniorinnen-Niederrheinpokal

Von Dirk Bimbach

Wieder bot ein „Tag des Mädchenfußballs“ einen guten Rahmen für ein FVN-Pokalendspiel. Dieses Mal war der KJA des Kreises 8 Kleve-Geldern in Zusammenarbeit mit der DJK Labbeck/Uedemerbruch der Gastgeber.

Es entwickelte sich schnell ein spannendes Spiel und die gut 150 Zuschauer konnten sich über die Leistungsstärke der B-Juniorinnen einen guten Überblick verschaffen. Einige Zuschauer am Spielfeldrand waren sich einig darüber, dass diese beiden Mannschaften nicht von jeder Jungenmannschaft in dieser Altersklasse geschlagen werden könnten.

Bereits in der 4. Spielminute konnten die Zuschauer das erste Tor sehen. Pia Beyer nahm sich ein Herz und

Nach oben