Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Qualifizierung

Verpflichtende Trainerlizenzen

03.01.2018
.

Mehr als sieben Millionen Menschen in Deutschland spielen organisiert Fußball. Diese Zahl sieht der Fußballverband Niederrhein als Verpflichtung, nicht nur den Wettbewerb und Spielbetrieb zu organisieren und zu verwalten, sondern auch Rahmenbedingungen zu schaffen, die ein hohes Maß an Qualität und Mitgliederzufriedenheit garantieren. Gerade im Segment Sport, in dem sich nicht nur der traditionelle Verein bewegt, muss Qualifizierung eine Kernaufgabe auf allen Ebenen sein. Dieser Forderung kommt der Fußballverband Niederrhein seit Jahren nach.

Der Fußballverband Niederrhein hat folgende Regelungen bzgl. der verpflichtenden Trainerlizenzen beschlossen:

Oberliga
B-Lizenz | bereits heute

Landesligen
B-Lizenz | ab 2018/19

Bezirksligen
B-Lizenz | ab 2020/21

Niederrheinliga Frauen
C-Lizenz | bereits heute

Niederrheinliga Junioren
B-Lizenz | bereits heute

Niederrheinliga Juniorinnen
C-Lizenz | bereits heute

Etwaige befristete Ausnahmegenehmigungen besprechen Sie bitte mit Ihren Staffelleiter. Weitere Informationen zu den Trainerlizenzen und dem Lehrgangsangebot des FVN finden Sie <<< HIER >>>

[Text: FVN | Fotos: DFB | Layout: F.B./FVN]

Nach oben