Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Schäper Sportgeräte GmbH - Partner des FVN

Neue Aufkleber zum Thema „Kippgefahr“

07.10.2017
Das Gelände der Frima Schäper [Bild: Schäper]
Das Gelände der Frima Schäper [Bild: Schäper] -

Handwerkliche Qualität mit geprüfter Sicherheit. Seit über 50 Jahren!

"Wir haben schon Sportgeräte gebaut, da haben andere noch damit gespielt" - seit 50 Jahren stellt die Firma Schäper Sportgerätebau GmbH qualitativ hochwertige Sportgeräte - insbesondere für den Bereich Fußball - her. Produkte aus dem Hause Schäper finden Sie heute in etlichen Sportanlagen, Stadien und Arenen auf der ganzen Welt.

.

Seit vielen Jahren versendet Schäper Sportgerätebau jedes Jahr mehrere Tausend Aufkleber sowie Flyer und weiteres Informationsmaterial zum Thema "Kippgefahr“.

Mit dieser neuen Aufkleber-Aktion möchte Schäper Sportgerätebau dazu beitragen, dass noch stärker auf die Gefahr ungesicherter Tore hingewiesen wird. Neben den normalen „Warnaufklebern“ und Informationsflyern legt Schäper Sportgerätebau jetzt noch schöner gestaltete Aufkleber dabei, die spielerisch auf diese Thematik hinweisen. Auch die jüngsten Spieler sollen für dieses wichtige Thema sensibilisiert werden.

Bitte beachten Sie: es muss nach Din/EN immer der normale Warnaufkleber am Tor angebracht werden und zwar deutlich erkennbar. Alle Informationen rund um das Thema „Kippgefahr“, den Umgang mit beschwerten Toren sowie die kostenlosen Warnaufkleber (beide Varianten) erhalten Sie HIER

[Text & Fotos: Schäper Sportgerätebau;
Layout: F.B./FVN]

Nach oben