Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

C-Lizenz Lehrgang für DFB-JUNIOR-COACHES

14 neue C-Lizenz Trainer für Schule und Verein

13.04.2017
Verbandssportlehrer Gerd Bode
Verbandssportlehrer Gerd Bode - Foto: FVN

In der ersten Woche der Osterferien fand vom 10. – 13.04.17 der Aufbaulehrgang „C-Lizenz Profil Kinder/Jugend“ für die DFB-Junior-Coaches der 12 FVN Ausbildungsschulen statt. Trotz Abiturprüfungsstress nahmen insgesamt 14 Junior-Coaches aus 5 Schulen an dem von Verbandssportlehrer Gerd Bode geleiteten Lehrgang teil.

Die Teilnehmer konnten ihre Fachkenntnisse in den Bereichen Kinder- und Jugendtrainer erweitern und bekamen viele Erfahrungen in den Bereichen Individualtaktik, Techniktraining und Konditionstraining vermittelt. „Durch die gute Ausbildung im Rahmen des DFB-Junior-Coach Projekts und den bisherigen Erfahrungen der jungen Trainer aus ihrer Arbeit in den Vereinen, war das Niveau des Kurses bereits sehr hoch. Die Teilnehmer waren sehr motiviert und konnten die gelernten Inhalte schnell umsetzen. Alles in Allem war dies ein sehr gelungener Lehrgang!“, urteilte Gerd Bode, Verbandssportlehrer am Fußballverband Niederrhein.

Auch die Schülerinnen und Schüler konnten den Kurs sehr zufrieden verlassen. „Es war eine sehr intensive Woche, in der wir unglaublich viele neue Methoden, Übungen und Spiele kennenlernen konnten. Ich werde diese jetzt direkt in meine Trainingsarbeit im Verein einfließen lassen und freue mich schon auf die Prüfung im Mai“, resümiert Moritz Vanselow, Schüler des Rhein-Maas-Berufskollegs in Willich.

Folgende Teilnehmer konnten den Lehrgang erfolgreich abschließen und bereiten sich auf die kommende Prüfung (12./13.05.17) vor:

Max Aartsen (Kevelaerer SV/Kardinal-von-Galen-Gymnasium)
Luca Diercks (TV Voerde/Gymnasium Voerde)
Julia Engelhardt (1.FC Wülfrath/Gesamtschule Velbert-Mitte)
Yannik Gonzalez (BV Grün-Weiß Mönchengladbach/Gymnasium Rheindahlen)
Lukas Kleff (TV Voerde/Gymnasium Voerde)
Luca Luyven (SV Viktoria Winnekendonk/Kardinal-von-Galen-Gymnasium)
Hannah Moll (Sportfreunde Uevekoven/Gymnasium Rheindahlen)
Jakob Olfen (TV Voerde/Gymnasium Voerde)
Luca Pfeiffer (TV Voerde/Gymnasium Voerde)
Marian Querfurth (TV Voerde/Gymnasium Voerde)
Jannis Rippin (SV Viktoria Anrath/Rhein-Maas-Berufskolleg)
Moritz Vanselow (TuS Meerbusch/Rhein-Maas-Berufskolleg)
Luc Welters (SC Victoria Mennrath/Gymnasium Rheindahlen)
Athanasios Xiros (SSVG Velbert/Gesamtschule Velbert)

Die Teilnehmer des Lehrgangs
Die Teilnehmer des Lehrgangs - Foto: FVN

“Dieser C-Lizenz Lehrgang für DFB-Junior-Coaches ist eine Premiere. Es ist der erste Lehrgang, den wir in der Sportschule Wedau in dieser Form anbieten konnten. Wir freuen uns sehr, den Schüler/Innen diese Möglichkeit anbieten zu können, um sie nach der 40-stündigen Ausbildung an den Schulen weiter zu qualifizieren und somit den Schulen und Vereinen gut ausgebildete Trainer zu liefern”, merkt Mirko Schweikhard, Projektleiter des DFB-Junior-Coach Projekts beim Fußballverband Niederrhein, an.

Der Aufbaulehrgang wird in den kommenden Jahren weitergeführt und findet immer in zwei Teilen in den Herbstferien (Teil 1- Kindertrainer) und Osterferien (Teil 2 – C-Lizenz Profil Kinder/Jugend) statt.

[Text: M. Schweikhard, Fotos: M. Schweikhard Layout: M.D./FVN]

Nach oben