Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

1: 0 für ein Willkommen

Scheckübergabe an den TuS 08 Rheinberg

12.04.2017
Über die Fördermittel freuen sich in der Bildmitte Jussef Jussef (v.l. Übungsleiter beim TuS 08 Rheinberg), Präsident Frank Tatzel und Jakob Kremers (Ehrenamtsbeauftragter vom Fußballkreis 7 – Moers [Foto: FVN/DFB]
Über die Fördermittel freuen sich in der Bildmitte Jussef Jussef (v.l. Übungsleiter beim TuS 08 Rheinberg), Präsident Frank Tatzel und Jakob Kremers (Ehrenamtsbeauftragter vom Fußballkreis 7 – Moers [Foto: FVN/DFB] -

Der TuS 08 Rheinberg erhält aus Mitteln der DFB-Stiftung Egidius-Braun Fördermittel in Höhe von 500 Euro.

Mit dieser pauschalen Anerkennungsprämie wird das Engagement des Vereins in der Flüchtlingsarbeit gewürdigt. Der Schwerpunkt dieser Initiative liegt auf der Förderung von gesellschaftlicher Teilhabe.

Die Zuwendung kommt der Mannschaft „Inter Rheinberg“ zugute, die als II. Seniorenmannschaft im Verein angemeldet ist und von Peter Mokros betreut wird. Es handelt sich um ein offenes Spielangebot auf dem Sportplatz Xantener Straße. Jeder, der Spaß am Fußball hat, kann mitmachen. Über dieses Angebot soll die Integration in die Fußballabteilung des TuS 08 Rheinberg gelingen.

[Text: P.Theobald/FVN, Foto: FVN/DFB,
Layout: F.B./FVN]

Nach oben