Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Dankeschön des DFB für die Junior-Coaches des Euregio Gymnasiums

27.03.2017
13 Ausgebildete Junior-Coaches des Euregio-Gymansium - v.l. Christoph Schultheiß (Schulleiter Euregio Gym.), o.l.: Dennis Grüntgens (Commerzbank Bocholt), o.r.: Roland Bürger (Vorsitzender Schulfußball FVN) - [Foto: FVN]
13 Ausgebildete Junior-Coaches des Euregio-Gymansium - v.l. Christoph Schultheiß (Schulleiter Euregio Gym.), o.l.: Dennis Grüntgens (Commerzbank Bocholt), o.r.: Roland Bürger (Vorsitzender Schulfußball FVN) - [Foto: FVN] -

Ein tolles Dankeschön überreichte Roland Bürger aus der Kommission Schulfußball des DFB dem Schulleiter des Euregio-Gymnasiums Christoph Schultheiß: Alle in diesem Schuljahr ausgebildeten Junior-Coaches der Schule werden zum Länderspiel Deutschland – England am 22.03.2017 in den Signal-Iduna-Park eingeladen. „Das Euregio-Gymnasium ist verlässlicher Ausbildungspartner des DFB und bildet seit drei Jahres Schülerinnen und Schüler zum DFB Junior-Coach aus. Zusätzlich haben sie in diesem Jahr bei einem Fotoshooting des DFB mitgemacht. Die Bilder werden zukünftig im Bereich der Medien des DFB (Pressemitteilungen, Broschüren, Internetauftritte etc.) eingesetzt, so dass die Schule bundesweit präsent sein wird. Für dieses besondere Engagement möchte sich der DFB bedanken“, so Roland Bürger.

Auch für das nächste Schuljahr 2017/2018 hat sich die Schule beim FVN für die Ausbildung beworben. Die Trainerausbildung soll wie in den letzten Jahren auch im Rahme einer Projektwoche für die 15 bis 16 jährigen Schüler durchgeführt werden.

[Artikel & Foto: R. Bürger/FVN,
Layout: F.B./FVN]

Nach oben