Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

C- & B-Juniorinnen Hallenmeisterschaften in Düsseldorf

SGS Essen und Bayer Wuppertal triumphieren!

25.02.2016
C-Juniorinnen des SGS Essen [Foto: R. Katz]
C-Juniorinnen des SGS Essen [Foto: R. Katz] -

Was benötigt man mehr: Eine gut gefüllte Halle, einen Verein, wie den TSV Urdenbach, der als Ausrichter einen hervorragenden Job erledigt und alle Beteiligten rundum versorgt, gute Stimmung und spannende Spiele.

All das gab es am gestrigen Sonntag in der Benrather Halle in Düsseldorf zu sehen. Bereits morgens um 9.30h startete das Turnier vor guter Kulisse. In den Gruppenspielen vielen 2,5 Tore pro Spiel. Die Gruppe A wurde von der SGS Essen dominiert. 14:1 Tore nach 3 Spielen sprechen für sich. Als zweiter konnte sich DJK BW Mintard für das Spiel um Platz 3 qualifizieren. In der Gruppe B machten der TV Kapellen und die Spielvereinigung Hilden den Gruppensieg unter sich aus. In einem spannenden und umkämpften Spiel konnte sich TV Kapellen durch ein 0:0 den Gruppensieg sichern und entsprechend feiern.

Somit kam es im kleinen Finale zum Spiel zwischen DJK BW Mintard und der Spielvereinigung Hilden, welches DJK BW Hilden mit 5:2 für sich entscheiden konnte. Im Finale standen sich im Anschluss SGS Essen und TV Kapellengegenüber. Zu deutlich war das spielerische Übergewicht von SGS Essen und der 3:0 Sieg wurde anschließend frenetisch gefeiert.

B-Juniorinnen des Bayer Wuppertal  [Foto: R. Katz]
B-Juniorinnen des Bayer Wuppertal [Foto: R. Katz] -

B-Juniorinnen - Spannung bis zur letzten
Minute

Im Turnier der B-Juniorinnen waren die Mädchen von Thomasstadt Kempen das Maß der Dinge. Bereits im ersten Gruppenspiel setzten die Juniorinnen mit einem 4:1 gegen SVG Neuss Weissenberg ein Zeichen. Den Gruppensieg sicherten sich die Kempenerinnen durch ein Unentschieden gegen den Titelverteidiger SGS Essen. Der 8:2 Kantersieg gegen den 1. FC Mönchengladbach, der mit einer jungen Mannschaft antrat, machte den Gruppensieg perfekt. Somit zog Thomasstadt ins Finale und die SGS ins Spiel um Platz 3 ein.

In der Gruppe B ging es spannend zu, da 3 Mannschaften bis zum Schluss um den Einzug in die Platzierungsrunde kämpften. Hier setze sich dann Bayer Wuppertal als Gruppensieger vor den Sportfreunden Königshardt durch. Das Spiel um den dritten Platz konnte die SGS deutlich mit 8:0 gegen die Sportfreunde Königshardt gewinnen. Das Finale gestaltete sich viel spannender, wobei sich am Ende Bayer Wuppertal knapp mit 2:1 gegen Kempen durchsetzte. Bayer konnte nach knapp der Hälfte der Spielzeit mit einem Doppelschlag in Führung gehen, jedoch ließ der Anschlusstreffer durch Kempen nicht lange auf sich warten. Das Endspiel lebte von Kampf, Spannung und Möglichkeiten auf beiden Seiten.

Für die WFLV Endrunde haben sich qualifiziert
C-Juniorinnen: SGS Essen, DJK BW Mintard, TV Kapellen, Sportvereinigung Hilden
B-Juniorinnen: SGS Essen, Thomasstadt Kempen, SF Königshardt, SV Bayer Wuppertal

Bilder zur C-Juniorinnen Hallenmeisterschaft

Bilder zur B-Juniorinnen Hallenmeisterschaft

[Artikel: D. Bimbach, Fotos: R. Katz, Layout: F. Baues/FVN]

Nach oben