Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Futsalicious Essen feiert Meisterschaft

Aufstieg in den Futsal-Niederrheinligen entschieden. Auch für Dinslaken geht es rauf.

20.05.2014
Große Familienfeier zur Meisterschaft von Futsalicious Essen

Die Futsal-Meisterschaft im Niederrhein feierte am Wochenende ihren krönenden Abschluss. In der 1. Und 2.Futsal-Niederrheinliga fielen die Entscheidungen in dramatischen Partien – am Ende feiert Futsalicious Essen die Niederrheinmeisterschaft, die Futsal Bulls Dinslaken steigen in die erste Niederrheinliga auf.

Die 1. Mannschaft der Futsal-Herren von Futsalicious Essen wurde mit einem denkwürdigen Saisonfinalspiel gegen den PSV Wesel-Lackhausen Futsal (5:4 (1:1)) in Wesel FVN Futsal-Niederrheinmeister 2013/2014. Damit ist das Team zur Saison 2014/2015 in die höchste Futsal-Spielklasse Deutschlands, die WFLV Futsal-Regionalliga NRW, aufgestiegen. Der Staffelleiter der Futsal-Ligen, Jürgen Hendricks, zeigte sich begeistert: „Es war ein klasse, spannendes und hochdramatisches Spiel. Auf dem Platz und auf den Rängen war es ein Kopf an Kopf rennen, bei dem man bis zur letzten Sekunde nicht wusste wie es aus geht. Am Ende sind die Essener verdienter Meister und steigt in die WFLV-Liga auf. Wesel muss den Umweg über die Relegation gehen. Hierfür wünschen wir viel Glück!“

Auch in der 2.Futsal-Niederrheinliga war es spannend. Hendricks fasst die Dramatik im Spiel Inter Futsal Düsseldorf gegen die Futsal Bulls Dinslaken um den Aufstieg in die erste Futsal-Liga  zusammen: „Nach einer deutlichen Halbzeitführung von 8:5 für Dinslaken kamen die Düsseldorfer zum Ende des Spiels gefährlich ran. 1:25 Minuten vor Abpfiff war Düsseldorf bis auf ein Tor rangekommen, 1:06 vor Ende baut Dinslaken die Führung wieder auf 2 Tore aus, schon 7 Sekunden später verkürzt Düsseldorf wieder – schafft den Ausgleich aber nicht. Dinslaken ist somit Meister der 2.Liga und direkter Aufsteiger in die 1.Futsal Niederrheinliga. Düsseldorf muss entweder die Relegation gegen Essen II spielen oder steigt direkt auf, wenn der PSV Wesel in die WFLV Liga aufsteigt.“

Zum Saisonabschluss bedankt Jürgen Hendricks sich bei allen Teams: „Ein großartige Saison geht mit großartigen „Endspielen“ zu Ende, vielen Dank an alle Teams die diese Saison bestritten haben.“  

Nach oben