Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

FVN Aktuell

März 2001 - März 2009

Sie können die Ausgabe mit dem folgenden Formular filtern.
Filter
Datum:07.08.2008
Allgemeines

FVN-Ehrenpräsident Wilhelm Haneke wird morgen beigesetzt



Die Trauerfeier findet am Freitag, dem 08. August 2008 um 08.30 Uhr in der Kirche St. Josef in Essen-Kupferdreh, Schwermannstraße, statt. Im Anschluß hieran erfolgt die Beisetzung auf dem katholischen Friedhof Essen-Kupferdreh, An den Friedhöfen.

Der Fußballverband Niederrhein e.V. hatte die traurige Pflicht zu erfüllen, vom Tode seines Ehrenpräsidenten

        Wilhelm Haneke

Kenntnis geben zu müssen. Wilhelm Haneke verstarb am 02.08.2008 nach schwerer Krankheit im Alter von 93 Jahren in seiner Heimatstadt Essen-Kupferdreh.

Der Verstorbene war dreißig Jahre (1959 - 1989) lang in verschiedenen Positionen Mitglied im Vorstand des FV Niederrhein. Die prägendste Zeit war die als 1.Vorsitzender von 1973 bis 1989. Fast gleich lang, das ehrenamtliche Wirken im LandesSportBund NRW, dessen Schatzmeister er von 1966 bis 1989 gewesen ist.