Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Länderpokal: Niederrhein startet gegen Rheinland

Talentsichtungsmaßnahmen in Wedau starten mit DFB U16-Juniorinnen-Länderpokal

11.04.2014
Stimmen sich auf den Länderpokal ein - die Spielerinnen der Niederrheinauswahl

Samstagvormittag startet in der Sportschule Wedau mit dem U16-Juniorinnen Länderpokal die erste große Sichtungsmaßnahme des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in 2014. Mehr als 350 hochtalentierte junge Spielerinnen treffen an vier Spieltagen aufeinander und wollen beweisen, dass Sie das Zeug zur Nationalspielerin haben.

FVN-Verbandssportlehrerin Wiltrud Melbaum freut sich auf den Länderpokal. Für ihre Schützlinge ist es die große Chance das zweifellos vorhandene Talent unter Beweis zu stellen und sich mit den besten Spielerinnen ihrer Altersklasse zu messen: „So ein Länderpokal ist für die Mädels immer etwas Besonderes. Alle sind heiß darauf und wollen sich beweisen. Wichtig ist, dass sie von Beginn an konzentriert sind und sich die nötige Sicherheit holen, um an den kommenden Tagen immer 100% ihrer Leistung zeigen zu können.“ Die erste Chance dazu erhält die U16-Juniorinnen-Niederrheinauswahl am Samstagvormittag um 10.00 Uhr im Spiel gegen die Auswahl des Rheinlandes.

21 Landesverbands-Auswahlen sowie eine U16 der Niederlande nehmen an dem Turnier teil und sorgen für eine Vollbelegung der Sportschule Wedau. Das Turnier läuft, wie bei Länderpokalen gewohnt, nach dem Hammes Modell: Die Paarungen der weiteren Spieltage ergeben sich aus der aktuellen Tabelle. Am Morgen beginnen die Teams am Ende der Tabelle, am Nachmittag spielen die in der Tabelle besser positionierten Teams gegeneinander. Samstag, Sonntag und Montag finden die Spiele je um 10.00, 11.30, 15.00 und 16.30 Uhr statt. Dienstagvormittag entscheiden sich die Abschlußplatzierung, gegen Mittag werden die Sieger geehrt.

Die aktuellen Ergebnisse und Paarungen des Folgespieltags können der Homepage des DFB entnommen werden. Folgen Sie dazu dem Link: http://www.dfb.de/index.php?id=513229

Der Länderpokal der U16-Juniorinnen macht den Auftakt in die großen Talentsichtungsturnier in DFB und FVN. Noch im April folgt das Kreisauswahlturnier der C1-Junioren sowie der DFB-Länderpokal der U16-Junioren. Ende Mai geht es im Mädchenbereich mit dem Länderpokal der U14-Juniorinnen weiter.

Der Kader der U16-Juniorinnen Niederrheinauswahl 2014

Rückennr. Name Vorname Verein
TW Pauels Lena SGS Essen
2 Schober Anna DJK Neuss
3 Brietzke Yvonne Borussia MG
4 Groothoff Marie Fortuna Dilkrath
5 Wohlfahrt Alina Borussia MG
6 Dallmann Pauline SGS Essen
7 Feldkamp Jana SGS Essen
8 Opladen Jolina VFL Rhede
9 Wenzel Franziskia SGS Essen
10 Dallmann Jule SGS Essen
11 Hermann Michelle Borussia MG
12 von der Heyden Angelina SGS Essen
13 Thies Mathilda SGS Essen
14 Mirvan Julide SGS Essen
15 Rybacki Pia SGS Essen
TW Doege Leonie HSV Langenfeld
 TrainerIn Melbaum Wiltrud
Betreuer/in Weisel Bettina
Physio Dolansky Jessi

1. Spieltag

Uhrzeit

Paarung

10.00 Uhr

Westfalen - Meckl.-Vorpommern

10.00 Uhr

Südwest - CTO Netherlands under 16

10.00 Uhr

Niederrhein - Rheinland

11.30 Uhr

Hamburg - Sachsen-Anhalt

11.30 Uhr

Mittelrhein - Südbaden

11.30 Uhr

Saarland - Sachsen

15.00 Uhr

Bayern - Berlin

15.00 Uhr

Württemberg - Bremen

15.00 Uhr

Niedersachsen - Hessen

16.30 Uhr

Brandenburg - Thüringen

16.30 Uhr

Baden - Schleswig-Holstein

Nach oben