Fußballverband Niederrhein e.V.
Gewinnen - Fair und mit Respekt.

Schulbesuche mit dem DFB-Mobil

Schulbesuch in der GGS Beckbuschstr. (Düsseldorf)

Die Schulbesuche mit dem DFB-Mobil sind im Schuljahr 2012/13 bundesweit gestartet – es wurden im FVN erfreulicherweise bereits über 120 Schulbesuche erfolgreich durchgeführt.

Adressaten      

Grundschulen

Ziel                     

Unterrichts-/Qualitätsentwicklung - Lehrkräfte, die keine Ausbildung im Fach Sport haben, sollen in die Lage versetzt werden, ihre Sportstunden im Bereich Fußball mit geringem organisatorischen Aufwand zu planen und umzusetzen.

Inhalte                              

Qualifizierte DFB-Teamer demonstrieren mit einer von der Schule ausgewählten Klasse eine Doppelstunde in der Halle. Anschließend erhalten die Lehrkräfte Hinweise zum DFB-Qualifizierungsangebot für Lehrkräfte und zu FVN-Kooperationsmöglichkeiten zwischen Schule und Verein. Zeitlicher Rahmen: insgesamt ca. 2,5-3 Stunden.

Durchführung 

Terminanfragen und Anmeldungen erfolgen mittels eines Formulars (s.u.) über den DFB-Mobil-Koordinator Karl Häger (haegerfvnkreis3@web.de).

Hinweis            

Ein weiteres Ziel des FVN ist es, über die Kreisbeauftragten nahe gelegene Fußballvereine für eine Teilnahme an den Schulbesuchen zu interessieren, um diesen einen persönlichen Kontakt für eine Zusammenarbeit und potentielle Mitgliedergewinnung zu ermöglichen. 

Formular für Schulanfragen


Nach oben