Fußballverband Niederrhein e.V.
Ein starkes Team - immer und überall.

Der Verband kommt in den Verein - Jugendqualifizierung

Bitte beachten:

  • Kurzschulungen dauern drei bis vier Zeitstunden
  • Der Schulungsraum mit Leinwand/Projektionsfläche und die Sportstätte (bei Sportpraxis-Themen) müssen vom Verein gestellt werden
  • Mintestteilnehmerzahl: 15 (Ausnahme bei den Modulen 13, 16, 20 und 21)
  • Mehrere Vereine können auch vereinsübergreifend gemeinsam eine Veranstaltung druchführen

Schritte:

  • Thema bzw. Modul aussuchen
  • Terminvorschläge und Schulungsraum festlegen
  • Kreis-Jugendbildungsbeauftragten (KJBB) des Jugendausschusses im Kreis kontaktieren
  • Anmeldung mindestens sechs Wochen vor dem geplanten Termin an den KJBB
  • Bestätigung durch den FVN abwarten
  • Verbindliche Einladung der Vereinsmitarbeiter
  • Durchführung der Veranstaltung
Download Infoflyer "Der Verband kommt in den Verein" (747 kB)
Informationsflyer für das kostenlose Schulungsangebot "Der Verband kommt in den Verein" für die Jugendabteilungen der Vereine im Fußballverband Niederrhein.

Download FVN-Antragsbogen - Kurzschulung im Bereich Kinder-/Jugendfußball (787 kB)
Mit Hilfe dieses Bogens können interessierte Vereine kostenlos bei Ihrem Kreisjugendbildungsbeauftragten (= KJBB) im Fußballkreis eine sog. "Kurzschulung" beantragen. Einfach doppelklicken, am PC ausfüllen und an Ihren KJBB per Email versenden.

Die folgenden Module richten sich an Trainer, Betreuer, Eltern und Mitglieder des Vereinsjugendausschusses:

Module Inhalte

Fußballspezifisch

1. Grundlagenbereich Trainingselemente für Bambini bis E-Junioren
2. Fortgeschrittenenbereich Trainingselemente für D- bis C-Junioren
3. Leistungsbereich Trainingselemente für B- bis A-Junioren
4. Inhalte der o.g. Module 1 - 3 Allgemeine Elemente des Kinder- und Jugendtrainings
5. "Kleine Spiele" für Bambinis bis E-Junioren Philosophie des Kinderfußballs, Praxisbeispiele
6. Training mit C- und D-Juniorinnen Trainingselemente für Mädchenmannschaften
7. Torwarttraining im Jugendbereich Elemente des Torwarttrainings im Jugendbereich
8. Spielen mit Abwehrkette im Jugendfußball Trainieren und Spielen mit Vierer-Abwehrkette
9. Bambini bis E-Junioren: "Ich spiele im Feld, ich spiele im Tor" Vielseitige Grundausbildung mit Übungsformen und Spielen mit dem Ball an der Hand und dem Fuß
10. Futsal Attraktive FIFA-Hallenfußballvariante. Nicht nur für den Winter ein attraktives Angebot.
11. "4 gegen 4" im Kinderfußball Trainingselemente für Bambini bis E-Junioren
12. Spielen und Bewegen mit Bambini Trainingsformen für Bambinikicker (siehe auch Nr. 23 unten, "Themen freier Wahl"

Führung und Organisation

13. Trainer- und Elternkommunikation Elemente zur Durchführung von Versammlungen, Verhalten in Konfliktsituationen
14. Spielbetrieb Bambini bis E-Junioren Aufgaben des Betreuers, Spielordnung, Rechtsfragen
15. Sportverletzung Sofortmaßnahmen bei Sportverletzungen
16. Mitarbeitergewinnung Wie gewinne ich Mitarbeiter für die Vereinsarbeit?
17. Kinder stark machen Suchtvorbeugung im Fußballverein/Kinderfußball
18. Bleib im Spiel Wie halte ich A- bis C-Junioren im Verein?
19. Mannschaftsführung Gewaltprävention für Jugend-Trainer und Betreuer
20. Vereinsinterne Kommunikation "Der Verein im Verein" / Lösungsansätze für die Fluktuation von Jugend zu Senioren
21. Sportverein in der Ganztagsbetreuung Mglichkeiten der Kooperation mit Schule oder Kindergarten
22. Integration im Fußballverein Kernbotschaften, Hilfestellungen, Beispiele
Übergreifend
23. Themen freier Wahl eigene Themen, außerhalb der Module 1-22
(z.B. Anbieten/Freilaufen, Kopfballspiel, Spielaufbau usw.)
Nach oben