Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Kray marschiert durch - Velbert souverän in die Regionalliga

11.06.2012

Der FC Kray hat den KFC Uerdingen in der Relegation zur Regionalliga bezwungen. Auch die SSVg Velbert jubelte.

Die früheren Fußball-Bundesligisten KFC Uerdingen und SG Wattenscheid 09 haben indes den Aufstieg in die Regionalliga West verpasst. Im Relegations-Rückspiel unterlag Uerdingen am Sonntag in Essen dem bisherigen Sechstligisten FC Kray mit 0:2 und konnte die 0:1-Niederlage aus dem Hinspiel nicht wettmachen.

Das Match fand vor über 4000 Zuschauern im Essener Uhlenkrug-Stadion statt. Dem FC Kray reichte gegen schwache Krefelder eine ordentliche Leistung zum Triumph. Kehrmann (64.) und Elouriachi (68.) erzielten die Tore.

Den Aufstieg in die Regionalliga schaffte zudem die SSVg Velbert mit einem 2:1 beim SV Lippstadt. Das Hinspiel hatte Velbert ebenfalls 2:1 gewonnen. Im Rückspiel erzielten Kaya und Onucka die Treffer.

Velbert und Kray begleiten den MSV Duisburg somit als Aufsteiger aus dem Niederrhein in die neue Regionlliga-West. Der KFC Uerdingen wird kommende Saison in der Oberliga Niederrhein antreten.

Roland Leroi für wflv.de

Nach oben