Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Entscheidungsrunde zur Ermittlung der zusätzlichen Absteiger aus der Landesliga

11.06.2012
-

Gemäß Veröffentlichung der Auf- und Abstiegsregelung im Informationsportal Herrenfußball auf www.fvn.de und den Hinweis darauf in den Amtlichen Mitteilungen Nr. 25 vom 24. Juni 2011 können elf Mannschaften aus der Landesliga in die Bezirksliga absteigen. Aufgrund der Ergebnisse der Relegationsspiele zur Regionalliga West wird diese Entscheidungsrunde des Tabellenvierzehnten der 17er-Gruppe 2 und der Tabellendreizehnten der Gruppen 1 und 3 erforderlich. Die Auslosung der Paarungen in der VFA-Sitzung am 9. Juni 2011 hat folgenden Spielplan ergeben:

1. Spiel: Donnerstag, 14. Juni 2012 um 19.30 Uhr*     

*Mittwoch spielt Deutschland - Holland 

TuB Bocholt   -   SV Adler Osterfeld

2. Spiel: Sonntag, 17. Juni 2012 um 15.00 Uhr

Dieses Spiel bestreiten die unterlegene Mannschaft des 1. Spiels und die Mannschaft, die spielfrei war (VfB Solingen). Heimrecht hat grundsätzlich die im ersten Spiel unterlegene Mannschaft, es sei denn, sie hatte bereits im ersten Spiel Heimrecht. Dann hat die Mannschaft Heimrecht, die spielfrei war (VfB Solingen).

Bei unentschiedenem Ausgang des ersten Spiels lautet die Spielpaarung für das zweite Spiel VfB Solingen   -   TuB Bocholt.

3. Spiel: Mittwoch, 20. Juni 2012 um 19.30 Uhr

Das dritte Spiel bestreiten die siegreiche Mannschaft des ersten Spiels und die am ersten Spiel nicht beteiligte Mannschaft (VfB Solingen). Heimrecht hat die Mannschaft, die bis dahin noch kein Heimspiel in dieser Entscheidungsrunde hatte.

Bei unentschiedenem Ausgang des ersten Spiels lautet die Spielpaarung für das dritte Spiel SV Adler Osterfeld   -   VfB Solingen.

Sollten in diesem dritten Spiel zwei Mannschaften aufeinandertreffen, die punkt- und torgleich stehen und sich nur unter diesen beiden Mannschaften der zweite zusätzliche (elfte) Absteiger befinden, gilt dieses dritte Spiel bereits als Entscheidungsspiel, das bis zur endgültigen Entscheidung, eventuell mit Verlängerung von 2 x 15 Minuten und Elfmeterschießen durchzuführen ist.