Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Training online jetzt mit TactX-Animationen – So trainiert man heute!

14.03.2012
Trainingsgestaltung in 3D-Format
Trainingsgestaltung in 3D-Format - Foto: TactX

Laufen, Passen, Dribbeln, Schießen – in 3D oder 2D, mit Zeitlupen und aus verschiedenen Perspektiven. Nein, es handelt sich nicht um FIFA 2012, Pro Evolution Soccer oder ein anderes Fußballspiel für den PC. Obwohl die Spieler ähnlich aussehen, sich ähnlich bewegen und es ähnlich viel Spaß macht, sich das anzusehen.

Es geht um TactX, eine PC-Software, mit der man Trainingsübungen darstellen, Spieltaktiken austüfteln und bereits absolvierte Spiele analysieren kann. Der DFB nutzt es, um die beliebte Rubrik Training online mit Bewegtbildgrafiken zu erweitern.

Die Trainingseinheiten von Bambini bis A-Junioren werden nun bei jeder Aktualisierung durch TactX-Animationen ergänzt. So können Jugendtrainer die Übungen noch besser nachvollziehen und umsetzen. Paul Schomann, langjähriger U-Trainer des DFB, und nun u.a. als DFB-Trainer für den Basisfußball zuständig, ist froh über den Service:  „Gerade, wenn die Übungen komplex sind, ist TactX sehr hilfreich.“

Die Tage der alten Taktiktafel scheinen gezählt. Mit TactX und Training online setzt der DFB Maßstäbe für die Trainingsgestaltung.

>> Mehr zum Thema unter www.training-wissen.dfb.de